Fortbildung/Seminare » Seminare 2020

Seminare 2020

In unserem Haus finden regelmäßig Fortbildungen und Seminare statt, Veranstaltungsträger ist der Bund Freier evangelischer Gemeinden. Einen Überblick über das aktuelle Angebot finden Sie im Flyer des Kronberg-Forums und im FeG-Bildungskalender, der in allen FeG-Gemeinden ausliegt.

Hier finden Sie den Bildungskalender für 2020:
FeG Bildungskalender 2020


23. Oktober 2021 // 09:00–17:00 Uhr

Sport bewegt Deutschland - Chance oder Gefahr für die Gemeinde?

23. Oktober 2021, voraussichtlich 10-17 Uhr

 

Referent:

Hans-Günter Schmidts, Gesamtleiter SRS (Sportler ruft Sportler)

 

"Sport has the power to change the world." Sport hat die Kraft, die Welt zu verändern. Wäre dies eine Aussage von SRS, wäre sie ganz schön anmaßend. Wenn sie aber von Präsident Nelson Mandela behauptet wird, stehen die eigene Biografie und Erfahrung in einem von Apartheid geprägten Land dahinter. Auch Deutschland und unsere Gesellschaft werden durch den Sport sehr stark geprägt. Die Welt zu verändern ist die konkrete Aufgabe der örtlichen christlichen Gemeinden, von Jesus selbst beauftragt. Was bedeutet dies dann aber für das Thema Sport? Wie stehen wir als Christen und Gemeinden zu dem Thema, wie begegnen wir den Sportlern, Vereinen, Veranstaltungen und Sportstätten? Was bedeutet es für unsere Gemeindeglieder und deren Familien? Welche Chancen bietet der Sport für die gesetzten Ziele und Visionen der Gemeinde?

 

Diesen und weiteren Fragen wollen wir an diesem Tag auf den Grund gehen. Ein spannender Seminartag für Gemeindeleitung, pastoren, Jugendmitarbeitern, ehrenamtlichen Mitarbetern, Sportlern und sportbegeisterten Christen, Eltern von talentierten Kindern und Jugendlichen.

 

Inhalte:

  • Die gesellschaftliche Relevanz des Sports
  • Was sagt die Bibel zum Sport?
  • Sport contra Gemeinde?
  • Chancen des Sports für Gemeinden
  • Modelle christlicher Sportarbeit
  • Wie starte ich Sportmission in meiner Gemeinde- praktische Umsetzungsschrit

„Sport hast he power to change the world“. Sport hat die Kraft, die Welt zu verändern. Wäre dies eine Aussage von SRS, wäre sie ganz schön anmaßend. Wenn sie aber von Präsident Nelson Mandela behauptet wird, steht die eigen Biografie und Erfahrung in einem von Apartheid geprägten Land dahinter. Auch Deutschland und unsere Gesellschaft werden durch den Sport sehr stark geprägt. Die Welt zu verändern ist die konkrete Aufgabe der örtlichen christlichen Gemeinde, von Jesus selbst beauftragt. Was bedeutet dies aber dann für das Thema Sport? Wie stehen wir als Christen und Gemeinden zu dem Thema, wie begegnen wir den Sportlern, Vereinen, Veranstaltungen und Sportstätten? Was bedeutet es für unsere Gemeindeglieder und deren Familien? Welche Chancen bietet der Sport für die gesetzten Ziele und Visionen der Gemeinde?

 

Diesen und weiteren Fragen wollen wir an diesem Tag auf den Grund gehen. Ein spannender Seminartag für Gemeindeleitung, Pastoren, Jugendmitarbeitern, ehrenamtlichen Mitarbeitern, Sportlern und Sportbegeisterten Christen, Eltern von talentierten Kindern und Jugendlichen.

 

Kosten:
95,00 € (inkl. Pausenverpflegung und Mittagessen)
 

Online-Anmeldung

Möglich bis zum 30.09.2021
Name
E-Mail
Anzahl Teilnehmer
Bei mehreren bitte deren Daten bei den Bemerkungen angeben.
Straße
PLZ/Ort
Telefon
Gemeinde *
Bemerkungen *
Bitte tragen Sie bei Anmeldung mehrerer Teilnehmer auch von ihnen Name, Anschrift etc. im Feld Bemerkungen ein.
Bitte tragen Sie im Feld Bemerkungen auch spezielle Verpflegungswünsche (z.B. Nahrungsmittelunverträglichkeiten u.ä.) ein.
Achtung! Bitte bestätigen Sie auf der nächsten Seite Ihre Anmeldung. Ansonsten wird Ihre Anmeldung nicht an unser Tagungsbüro verschickt.
 
* = optional


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Eva Geil (Tagungsbüro)
Telefon: 0 27 74 / 9 29-114 (Mo-Di und Do-Fr von 8-12 Uhr)
eva.geil (at) the.feg.de